Lustiges aus dem Alltag

Adam und Eva neu erzählt (Kurzform)

Gott, hat dereinst die Welt erschaffen.
Erst Wasser, Pflanzen und Getier.
Das wissen alle und das wissen ja auch wir.
Dann schuf er Adam und dem gab er mit,
ein prächtiges Weib mit Namen Lilith.
Doch die war ruppig, unerzogen,
das fand der Adam nicht sehr schön
und genau aus diesem Grunde, musste
Lilith wieder gehen.

Die 2. Frau an Adams Seite, war Eva
die war Wunderschön, sie war auch keine Xantippe,
denn sie entstand, wie alle wissen
aus Adam `s edler Rippe.
Alles war so wunderbar, so schön wie in einem Traum,
doch sie nahmen sich nicht in acht
vor der Schlange auf dem Apfelbaum.

Der süßen Frucht konnten sie nicht wiedersteh`n,
oh Paradies auf Wiedersehn.

Die Moral von der Geschicht.
Wenn denn Mann und Frau nicht wär,
dann wär die Welt heut Menschenleer.

Lieselotte Hoffmann  03/2012